Weltreise – Solltest du deinen Wohnsitz in Deutschland abmelden?

Bei einer längeren Abwesenheit wie zum Beispiel einer Weltreise oder Auslandsjahr, stellt sich immer die Frage ob man sich aus Deutschland abmelden sollte oder nicht. Es gibt, wie für alles, Vor- und Nachteile. Es kommt hier auch ganz klar darauf an, behältst du deine Wohnung, hast deine Arbeit gekündigt oder bist du Selbstständig, wie sind deine sonstigen Verpflichtungen? Welche Unterlagen benötigst du, etc.

abmelden aus Deutschland – Meldegesetz

Beachte bitte das neue Meldegesetz, dieses gibt vor, dass du dich innerhalb von 14 Tagen nach Aus-Umzug bei deinem zuständigen Einwohnermeldeamt abmeldest. Wenn du dich bei deiner Familie/Freunde zur Untermiete anmelden möchtest, beachte daher, dass du hier eine Wohnungsgeberbescheinigung vom Vermieter benötigst.

Außerdem können wir Dir nur empfehlen sich frühzeitig mit (d)einem Steuerberater auseinander zu setzen. Hier gibt es viele Feinheiten zu beachten, je nach Lebenssituation.

Vor-und Nachteile zur Abmeldung aus Deutschland

Einige Punkte die FÜR das Abmelden aus Deutschland sprechen:

  • Mit der Abmeldebestätigung kannst du deine Versicherungen, GEZ, Strom- Internetanbieter etc. vorzeitig kündigen
  • Du bekommst bei Verlust deines Reisepasses bei deiner Auslandsvertretung einfach einen neuen Pass ausgestellt (wenn du noch angemeldet bist, erhältst du lediglich einen vorläufigen Reisepass)
  • Wenn du im Ausland arbeiten solltest, musst du diese nicht in Deutschland versteuern

Einige Punkte die GEGEN das Abmelden aus Deutschland sprechen:

  • Falls du Selbstständig bist, müsstest du auch dein Gewerbe abmelden
  • Solltest du aus Deutschland weiterhin (geringfügige) Einnahmen beziehen, müsstest du diese voll versteuern und könntest nicht vom Steuerfreibetrag Gebrauch machen
  • Bei Wahlen muss man sich extra ins Wahlverzeichnis eintragen lassen um so per Briefwahl teilzunehmen
  • Falls du ein Auto hast, musst du auch dieses abmelden

Link zu diesem Thema:

https://www.bmi.bund.de/DE/themen/moderne-verwaltung/verwaltungsrecht/meldewesen/meldewesen-node.html

länger unterwegs? – hier findest du noch weitere nützliche Infos

Alle Angaben sind unsere persönlichen Erfahrungen und stellen keine verbindliche Beratung dar. Wir sind keine Experten auf dem Gebiet, hoffen jedoch dir einige hilfreiche Tipps geben zu können.